Der Vorstand von
„ZukunftPlus
setzt sich zusammen aus:

Joachim Bullmann,
Reiner Wittorf,
Marion Hebding,
Helmut Polzer
und Bernd Schulze.


 
„AZAV"
„QM
„ESF"
„EU"


Betriebsintegrierte Qualifizierung (BiQ) –

„Einsteigen! …In Deine berufliche Zukunft!“ in Berlin

 

Die Betriebsintegrierte Qualifizierung ist ein Kooperationsprojekt der Berliner Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft, den Bezirksjugendämtern, der August-Sander-Berufsschule sowie dem Bildungsträger ZukunftPlus e.V. und Berliner Wirtschaftsunternehmen.

Das Projekt wird gefördert aus Mitteln des europäischen Sozialfond.

Jugendliche mit erhöhtem sozialpädagogischen Unterstützungsbedarf werden praxisorientiert für den Einstieg ins Erwerbsleben qualifiziert. Die Betriebsintegrierte Qualifizierung ist auf die Vermittlung und Vertiefung von Grundlagen für den Erwerb beruflicher Handlungsfähigkeit in verschiedenen Arbeitsfeldern ausgerichtet. Integ­rierter Bestandteil ist die Möglichkeit des Erwerbs der Berufsbildungsreife. Die zu ver­mittelnden Kenntnisse und Fertigkeiten sollen auf eine Integration in den ersten Arbeits­markt vorbereiten.

Der Zugang erfolgt grundsätzlich über die Bezirksjugendämter, Voraussetzung ist die Feststellung des Jugendhilfebedarfs nach § 13 SGB VIII.

Die Betriebsintegrierte Qualifizierung richtet sich an Jugendliche und junge Erwachsene

  • mit individuellen Beeinträchtigungen und sozialen Benachteiligungen nach § 13 des Kinder- und Jugendhilfegesetzes
  • die die Schulpflicht erfüllt haben oder ausgeschult worden sind
  • ohne Berufsbildungsreife oder nur einfachen Berufsbildungsreife (Einzelfallabhängig von der Bildungsbiographie)
  • Die Betriebsintegrierte Qualifizierung dauert 12 Monate.

    Folgende Ziele werden mit dem Projekt verfolgt:

  • Erlangung der einfachen/erweiterten Berufsbildungsreife
  • Erweiterung sozialer und personaler Kompetenzen
  • Sammlung von Berufserfahrung
  • Übernahme in ein versicherungspflichtiges Beschäftigungsverhältnis oder in die Einstiegsqualifizierung zur Berufsausbildungsvorbereife

  • Kontakt für Berlin:

    Dave Wilke

    Tel: 030 / 67 82 27 76

    Mobil: 0151 / 12 65 57 55

    E-Mail: dave.wilke@zukunftplus.org


    zurück zur Übersicht