Der Vorstand von
„ZukunftPlus
setzt sich zusammen aus:

Joachim Bullmann,
Reiner Wittorf,
Marion Hebding,
Helmut Polzer
und Bernd Schulze.


 
„AZAV"
„QM
„ESF"
„EU"


LernenPlus

„Digitale Medienkompetenzförderung in der beruflichen Einstiegsqualifizierung

 

ZukunftPlus e.V. war am 03. und 04.12.2012 bei der Fachtagung „eQualification – Mit digitalen Medien zu neuen Wegen der Qualifizierung“ vertreten. Die Tagung bietet ein Forum für Informations- und Erfahrungsaustausch zum Einsatz digitaler Medien in der beruflichen Bildung. Im Rahmen der Veranstaltung wurden Projekte vorgestellt, die Teil des Förderprogramms "Digitale Medien in der Bildung" und der entsprechenden Bekanntmachungen aus den Jahren 2007 bis 2012 des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) sind. Die Projektpartner von LernenPlus haben für diesen Zweck ein Poster entworfen und sind mit Interessierten aus Wissenschaft, Wirtschaft und pädagogischer Praxis hierüber ins Gespräch gekommen.

Hier geht es zum Poster

Im Mittelpunkt von LernenPlus stehen die Entwicklung, Erprobung und Verallgemeinerung von neuen Wegen zur Förderung der beruflich orientierten Medienkompetenz im Kontext der Berufsausbildungsvorbereitung. ZukunftPlus e.V. arbeitet an diesem Vorhaben gemeinsam mit der DB Mobility Logistics AG, dem Institut für Informationsmanagement Bremen GmbH (ifib) und dem Institut Technik und Bildung (ITB) der Universität Bremen.

 

Lesen Sie weiter...